Erfolgreich als Escort arbeiten – eine Sache des Willens

Egal ob unabhängig als Independent Escort oder über Vermittlung durch eine Escort Agentur – über Erfolg oder Misserfolg entscheidet sehr oft der Wille. Wie bei jeder Selbständigkeit ist , wenn man Escort werden will, ein gewisses (hohes) Maß an Disziplin unverzichtbar. An erster Stelle steht aber auf jeden Fall der Wille mit diesem Job endlich erfolgreich das Leben zu gestalten. Sicher ist es ein Hauptgrund bei der Wahl dieses Jobs, unabhängig zu sein und sich Freizeit und Arbeitszeiten weitestgehend selbst zu bestimmen. Aber Selbstständigkeit erfordert sehr viel Disziplin und den Willen auf dem jeweiligen Gebiet das Beste zu bieten.

Dazu gehört beim Escort Service:

  • behördliche Anmeldung und Voraussetzungen erfüllen
  • einzigartiges Konzept entwickeln
  • Entscheidung treffen, ob erfolgreich als Independent Escort oder Vertretung durch Agentur
  • die richtigen Entscheidungen treffen für die beste Sedcard mit Alleinstellungsmerkmalen
  • realistische am Markt orientierte Preisvorstellungen

Wenn du deinen Service wirklich teuer verkaufen möchtest, solltest du den Willen besitzen einen erstklassigen Internetauftritt zu haben. Dieser ist dein Aushängeschild. Des weiteren musst du dir überlegen wie du deine Sicherheit garantieren kannst. Das ist eines der wichtigsten Punkte überhaupt in diesem Geschäft. Als Independent Escort hast du die Chance deine Kunden vor dem Treffen persönlich kennen zu lernen. Und sei es nur telefonisch. Diese Möglichkeit solltest du nutzen um einen Sicherheitscheck zu machen. Zumindest eine Buchungsbestätigung eines Hotels sollte vorliegen. Und es sollte jemanden geben, den du telefonisch während des Dates erreichen kannst. Auch ein erstes Treffen im voraus kann für den Verlauf sehr förderlich sein.

Escort werden erfordert auch Investitionen

Die zukünftigen Begleiter und Kunden sind bereit sehr tief in die Tasche zu greifen für dieses Date. Dafür erwarten diese natürlich auch, dass die Escort Dame im positiven überrascht. Dies kann sich doppelt auszahlen, nicht zuletzt weil es zu neuen Buchungen durch den gleichen Kunden kommen wird. Wenn es einen festen Kundenkreis gibt ist zum einen weniger Werbung notwendig und es erhöht auch das Gefühl der Sicherheit, wenn man den Kunden bereits kennt.

Nützliche Investitionen, wenn du Escort werden willst, sind:

  • Mehrere hochwertige Outfits für verschiedene Anlässe
  • stets gepflegte Haare und Nägel
  • Investitionen in Mobilität
  • Investition in gute Allgemeinbildung
  • Sehr guter Fotograf an den man sich längerfristig bindet um aktuelle Fotos im gleichen Stil zu bekommen

Um so besser größer dein Wille ist bei diesen Sachen wirklich die besten Ergebnisse zu erzielen, um so mehr wird sich deine Bewerbung um Escort  werden lohnen.

Escort Agentur Model beim Fotoshooting für Bewerbungsfotos, ohne Gesicht
Bewerbungsfotos vom Fotograf für Escort Agentur Bewerbung
Tipp:  Es ist erstaunlich wie viele Besucher Escort Agentur Webseiten haben. 
Falls sich Freunde , Bekannte oder Kollegen auf diese Seiten "verirren", ist es unter Umständen günstiger für dich,
wenn dein Gesicht nicht zu 100% zu erkennen ist. Sprich am besten mit dem Fotograf über diese Sachen. 
Auch Tattoos und einzigartiger Schmuck sollten auf der Sedcard unkenntlich gemacht werden.
, , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.