Leipzig City Girls

junge Frau beim Sport in Leipzig

Mit fast 300 000 Einwohnerinnen überwiegt in Leipzig die Anzahl an Frauen deutlich. Und
diese gilt es zu unterhalten! Nur gut, dass die größte Stadt Sachsens wirklich all das zu bieten
hat, was das (Frauen)-Herz begehrt: Von bester Kultur bis hin zur wunderschönen Natur, lässt
sich hier die eigene Freizeit bestens gestalten. Und das Nachtleben kommt natürlich auch
nicht zu kurz. Glücksgefühle garantiert!

 KULTUR in Leipzig

Was gibt es Schöneres, als sich abends in sein schönstes Kleid zu werfen und eine von
Leipzigs wunderbaren Kultureinrichtungen zu besuchen?
Die wohl schönsten Konzerte finden im Gewandhaus Leipzig statt. Dieses bietet seit 1981
Raum für großartige Konzerte, aber auch für Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und
Empfänge. Das Opernhaus ist die Spielstätte der Leipziger Oper und des Leipziger Balletts.
Das Schauspielhaus Leipzig begeistert mit seinen Theaterstücken, die von ästhetischer
Vielfalt geprägt sind – als Antwort auf die Vielfalt, die die Stadt Leipzig bestimmt.
Theaterfreunde verschlägt es außerdem gerne in das Neue Schauspielhaus Leipzig. Dessen
Spielplan steht in der Tradition der klassischen Moderne, erweitert um einen Hauch von
Experimentierfreude.
Jeden Geschmack trifft wohl das bunte Programm der Leipziger Kinos: Das moderne CineStar
oder das historische Passagekino laden täglich zu den neusten Filmen ein. Besondere
Kinomomente sind im Sommer beim Freilichtkino garantiert, beispielsweise auf der
Galopprennbahn Scheibenholz.

Museen in Leipzig

Kunstliebhaberinnen kommen bei Leipzigs vielfältiger Museumslandschaft auf ihre Kosten:
Das Arial des Grassimuseums befindet sich im Herzen der Stadt und stellt mit seinen
Innenhöfen und dem angrenzenden parkähnlichen Alten Johannisfriedhof einen einzigartigen
kulturellen Anziehungspunkt dar. Hier sind Kunstschätze von der Antike bis zur Gegenwart zu
finden. Das Museumsquartier beherbergt insgesamt drei Museen, alle von internationalem
Rang, die europaweit zu den führenden Häusern für Gestaltung und angewandte Kunst
zählen.
Lucas Cranach d. J., Caspar David Friedrich, Max Klinger – diese Namen hat sicherlich jeder
schon einmal gehört. Im Museum der bildenden Künste kann man diesen und weiteren
Künstlern begegnen. Mit über 4.600 Gemälden, 1.800 Plastiken und Skulpturen, sowie über
5.000 Fotografien gehört das MdbK zu den umfangreichsten Kunstsammlungen in
Deutschland. 500 Jahre Kunstgeschichte in einem Haus laden zu einer ganz besonderen
Zeitreise ein.
Von der Spindel zum Pinsel haben sich auf dem Gelände der ehemalige Baumwollspinnerei
mehrere Galerien und eine Vielzahl an Künstlern niedergelassen. Auf den jährlich
angebotenen Spinnerei-Rundgängen können die neusten Ausstellungen bestaunt werden.

Natur und Sport

Lene-Voigt-Park, Johannapark, Clara-Zetkin-Park – all diese Parkanlagen wurden nach
starken Frauen benannt. Das ist vielleicht ein Grund dafür, warum sich die bezaubernden
Leipzigerinnen so gerne hier aufhalten. Ein weiterer Grund ist sicherlich, dass die Parkanlagen
eine wunderbare Möglichkeit bieten, auch mal aus dem stressigen Stadtleben zu entfliehen.
In Leipzigs Grün lässt sich wieder neue Energie tanken, egal ob beim Joggen oder bei einem
entspannten Picknick mit den Freundinnen. Der Clara-Zetkin-Park befindet sich direkt im
Stadtzentrum und ist Leipzigs größte Parkanlage. Der sich dort befindende Palmengarten gilt
als einer der beliebtesten Punkte im Park.

junge Frau beim Sport in Leipzig
Beim Sport in leipziger Parkanlage.

Nicht nur im Sommer verschlägt es die Leipzigerinnen an die traumhaft schönen Seen:
Auensee, Störmthaler See, Kulkwitzer See – egal an welchem Gewässer man auch ist, ein
Funken von Urlaubsfeeling kommt bei jedem auf!
Die Kreisstadt Markkleeberg liegt am südlichen Rand von Leipzig und besitzt mit dem
Markkleeberger See und dem Cospudener See zwei der wohl angesagtesten Ausflugsziele.
Besonders beliebt zum Baden ist der über 400 ha große Cospudener See. Entstanden aus
einem Braunkohletagebau und mittlerweile durch die vielfältigen Sport- und
Erholungsmöglichkeiten das Symbol des Leipziger Neuseenlands schlechthin!
Die Seen eignen sich nicht nur hervorragend zum Baden, Sonnen und Erholen. Auf den gut
ausgebauten Wegen kann man durch die Idylle wandern oder mit Inline Skates und Fahrrad
sportlich aktiv werden. Auf dem Wasser halten sich die Mädels mit Treetboot oder Kanu fahren
fit, oder versuchen sich beim Stand-Up-Paddeling.
Natürlich gibt es in Leipzig auch zahlreiche Möglichkeiten, sich indoor fit zu halten: Fast 100
Fitnessstudios laden täglich zum Trainieren ein. Das schicke Fitness First am Messehof
besitzt sogar einen eigenen Pool und die Saunalandschaft im neu erbauten FIT/ONE ist eine
perfekte Belohnung nach einem anstrengenden Training.

Action und Entspannung in Leipzig 

In Leipzig wird es wirklich nie langweilig, denn hier gibt es so viel zu erleben! Und auch Mädels
lieben Action: Das Jump-House ist der größte Trampolinpark der Region. In der Lasertag
Arena gilt es, bei Schwarzlicht und anspruchsvollen Hindernissen, den Gegner zu treffen.
Weniger wild, dafür unglaublich spannend, geht es im EscapeVenture Leipzig zu. Mit Hilfe
von Hinweisen gilt es aus einem Raum zu entkommen – die Zeit tickt! Besonders beliebt, vor
allem an Geburtstagen, ist Team-Duell Leipzig. Hier kann bei dreizehn Spielen aus
Geschicklichkeit, Wissen und Sport die eigene Gameshow nachgespielt werden. Was Frauen
noch lieben? Vergnügungsparks! Nur gut, dass Belantis nicht weit entfernt von Leipzig liegt.
Das Abenteuer-Reich ist auf keinen Fall nur für Kinder ein riesengroßer Spaß!
Nach so viel Action suchen die Leipzigerinnen natürlich nach Entspannungsmöglichkeiten, die
es hier zum Glück zu genügen gibt: Die Sachsen-Therme ist ein wahres Wohlfühlparadies.
Dieses lädt dazu ein, bei Wasser, Wärme und Wellness für ein paar Stunden die Seele einfach
mal baumeln zu lassen. Saunaliebhaberinnen verschlägt es gerne in die Sauna am See, eine
ganzjährig geöffnete Außensauna mit einzigartigem Panoramablick über den Cospudener
See. Auch in den verschiedenen Kosmetikstudios lassen sich die Leipzigerinnen bei
Maniküre und Pediküre verwöhnen und verschönern. Herrliche Fußmassagen von kleinen
Knabberfischen gibt es im Fisch-Spa fische füße. Just keep calm and relax!

Quelle: https://statistik.leipzig.de/statcity/table.aspx?cat=2&rub=1&per=q