Escort Agentur Berlin

Escort Agentur Berlin
Begleitagenturen und Escort Agenturen sind im besonderen auf einzigartiges Bildmaterial und einen stimmigen Auftritt im Internet angewiesen. Wenn man im Web nach “Escort Agentur Berlin” sucht, wird man von Angeboten überhäuft. Die Seiten , welche dann tatsächlich Modelle oder Hostessen mit Berlin als Standort anbieten, sind schon wieder recht übersichtlich. Die dann übrig bleiben sind dann aber doch vom Auftritt sehr vergleichbar. Und es wird schnell offen sichtlich, dass es hier nicht um die reine Begleitung zu Geschäftsessen (Dinner Date) oder zu gesellschaftlichen Anlässen geht. Es geht im wesentlichen um Dates mit erotischem Hintergrund. Das bietet sich in einer Stadt wie Berlin natürlich an. Zahlreiche Messen und die Ansiedlung bedeutender Firmen ziehen zahlungskräftiges Kundenpotenzial in die Stadt.

Das Problem Escort Modelle für die Vermittlung zu finden.
Das größere Problem als die Kundengewinnung , ist sicher ausreichend Escort Damen für die Vermittlung zu finden. Bei Honoraren die bei mehreren hundert Euro für 2 Stunden “Begleitung” liegen, sollte schon ein gewisses Niveau zu erwarten sein. Wenn ich mich bei meiner Arbeit als Fotograf darüber mit Frauen unterhalte, wissen die meisten gar nicht so richtig was es bedeutet für eine Escort Agentur zu arbeiten. Also, was verlangt wird und was es für Honorare gibt. Die Agenturen haben meist auf ihren Webseiten Formulare für die Bewerbung als Escort. Dort steht dann das Bewerberprofil: Charmant,  Aufgeschlossen Kontaktfreudig… Vielleicht sollte man diesen so wichtigen Teil auch etwas schöner gestalten.